Account
Please wait, authorizing ...
×

 

salma und amany mit herrn elfter von der hans riegel stiftung und frau dr. grugel von der kinder uni

kinderuni logo

 

Nun ist wieder ein Semester der Kinderuni Bonn vorbei, an dem wir mit viel Freude teilgenommen haben. Auf dem Bild links seht ihr uns mit Herrn Alfter von der Hans-Riegel-Stiftung, die die Kinder-Uni unterstützt, und Frau Dr. Grugel von der Kinder-Uni.

Aber erst einmal zum Anfang: Was ist die Kinderuni überhaupt?

 

 

 

 

 

 

 

Die Kinder-Uni kann man auch ein wenig mit der normalen Uni vergleichen. Dozenten stellen Themen vor und anschließend können die Kinder (wir) zu den Dozenten gehen und ihnen Fragen stellen. In der Kinderuni werden die salma und amany mit prof. hochThemen oft auch etwas spielerisch vermittelt. Jede Vorlesung findet im Wolfgang-Paul-Hörsaal statt und dauert 45 Minuten (immer montags von 17:15 Uhr bis 18:00 Uhr). Für die gesamte Zeit des Semesters bekommen die jungen Studis einen Kinderuni-Ausweis, der bei jedem Besuch vorgezeigt und abgestempelt wird. Mit diesem Ausweis kann man außerdem in der Unimensa zu Studentenpreisen essen. Es gibt immer ein Sommersemester und ein Wintersemester, mit jeweils 6 Vorlesungen. Uns machen die Vorlesungen immer sehr viel Spaß. Jeder Kinder-Studi, der mindestens 10 von 12 Vorlesungen besucht hat, bekommt ein Kinderuni-Diplom. Wir haben unser Kinderdiplom am 26.02.2018 im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung vom Rektor der Uni Bonn, Herrn Prof. Dr. Hoch (Bild links), erhalten. Auf dem Bild rechts seht ihr uns mit Herrn Elfter von der Hans-Riegel-Stiftung, die die Kinder-Uni unterstützt und Frau Dr. Grugel von der Kinder-Uni

Ihr möchtet auch ein Diplom erhalten? Dann kommt zum Start des neuen Semesters zur Kinderuni. Nähere Infos erhaltet ihr auf der Internetseite der Uni Bonn:  https://www.uni-bonn.de/studium/junge-uni/kinderuni.

Vielleicht sehen wir uns ja dort!?

Salma und Amany (7a)